Union Glashütte Noramis Datum Sonderedition Paul Pietsch

Union Glashütte Noramis Datum Sonderedition Paul Pietsch

 2.100,00

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Verfügbarkeit: auf Lager
Anzahl:
Artikelnummer: 100291 Kategorien: , , ,
Share:

Die Paul Pietsch Sonderedition ist eine Hommage an einen ganz besonderen deutschen Rennfahrer, Paul Pietsch sowie dessen Rennautos – ganz unter dem Motto: Legenden – Made in Germany. Mit einem extrem gewölbten, beidseitig entspiegelten Saphirglas bietet Noramis Datum Sonderedition Paul Pietsch beste Sicht aufs Zifferblatt und kommt ganz ohne Lünette aus. Ihr rundes Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 40 Millimetern macht sowohl an Damen- als auch Herrenhandgelenken eine gute Figur. Das Ausgefallene an diesem Zeitmesser ist das silberfarbene Zifferblatt in Nieten- und Blechoptik, das an die damaligen klassisch genieteten Autokarosserien erinnert. Dazu kommt die eingefärbte 12 in kräftigem Rot, die sich auf die für diese Zeiten prägnante Rennwagennummerierung bezieht und direkt ins Auge sticht. Das Datum ist bei 3 Uhr eingefügt. Im Inneren des Zeitmessers gibt das Automatikwerk UNG-07.01 den Ton mit einer Gangreserve von bis zu 60 Stunden an. Um die Hommage an Paul Pietsch und seine außergewöhnlichen Rennautos abzuschließen, wird die Uhr mit einem schwarzen Kalbslederarmband mit einer besonderen Doppelnaht in Grau ausgeliefert, das an Rennreifen erinnert.

Marke

Union Glashütte

Ziffernblattfarbe

silberfarben

Bandart

Leder

Ziffernblattausführung

Indizes und arabischen Ziffern

Lünette

Poliert

Durchmesser

40

Wasserdichte

10 ATM

Werkart

Automatik

Schliesse

Butterfly Faltschließe

Glasart

gewölbtes Saphirglas, beidseitig entspiegelt

Kaliber

UNG-07.01

Gangreserve

60

Referenznummer

D012.407.16.032.00